Regeln und Punkte

Regeln und Teilnahmebedingungen

Grundregeln Freestyle Slalom Battle, Speed-Slalom & Slides

Die German Slalom Series orientiert sich am Regelwerk der “World Slalom Series” für das Freestyle Slalom Battle, Speed Slalom und Slide Contests.

Die Regeln sind jederzeit auf englisch auf der offiziellen Seite der WSSA einsehbar:

http://www.worldslalomseries.com/rules/

Teilnahme an der German Slalom Series

Zur Teilnahme an der German Slalom Series ist zugelassen, wessen Hauptwohnsitz sich in Deutschland befindet. Die Nationaliät spielt keine dabei keine Rolle.

Die Teilnahme erfolgt ohne explizite Bestätigung des Sportlers automatisch mit der Teilnahme an einem offiziellen Event der German Slalom Series.

Ist die Teilnahme nicht gewünscht, so ist dies dem Veranstalter des jeweiligen Events mitzuteilen.

Ermittlung des Rankings für die German Slalom Series

Die Ermittlung des Rankings für die German Slalom Series wird durch eine Extraktion der Teilnehmer der German Slalom Series aus den Gesamtergebnissen des internationalen Battles erreicht.

Punkte- & Eventbewertung

Unabhänig von der Wertung eines Events in der “World Slalom Series” werden alle Events der German Slalom Series als “Local” Event (max 100 Punkte für Platz 1) nach World Slalom Series Wertung gewertet.

Aufschlüsselung der Platzierungen in Punkte

Platz | Punkte

1. | 100

2. | 86

3. | 78

4. | 72

5. | 66

6. | 62

7. | 58

8. | 55

9. | 52

10. | 50

11. | 48

12. | 46

13. | 44

14. | 43

15. | 41

16. | 40

17. | 38

18. | 37

19. | 36

20. | 35

21. | 34

jeder weitere Platz -1

Kommentare

Kommentare


Hit Counter provided by plumber orange county